Natur, Brauntöne und Ruhe passend zum Herbst

Letzte Woche präsentierten Hersteller aus 55 Ländern ihre Produkte auf der Tendence in Frankfurt. Bereits zum dritten Mal wurde dort der Home&Trend Award an europäische Hersteller von Einrichtungsgegenständen und Wohnaccessoires vergeben, die sich durch besonderes Design, Innovation, Funktionalität, Bedienkomfort, Produktnutzen, Ergonomie und ökologische Aspekte auszeichnen. Drei der Gewinner wollen wir hier kurz vorstellen.

Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr das Label Urbanature, hinter dem der Produktdesigner Jörg Brachmann steht. Das neue Label reagiert mit seinen Produkten auf die städtische Sehnsucht nach Natur. Die hochwertigen Produkte, die zusammen mit regionalen Handwerksbetrieben hergestellt werden, transportieren ein Stück Natur in den urbanen Alltag. Zum Einsatz kommen Hölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft und recycelbare Materialien.

Gleich zweimal wurde das Unternehmen Dôme Deco ausgezeichnet: für eine Tischlampe aus Holz und für eine Pendelleuchte aus Kupfer. Der aktuelle, spannende Katalog zeigt viele interessante, abwechslungsreiche Ideen in oder kombiniert mit Braun- und Erdtönen, die uns sehr gefallen.

Das Schweizer Unternehmen Douglas Textiles, das bereits in dritter Generation von der Designerin Annette Douglas geführt wird, wurde für seine Akustiktextilien Acoustics® ausgezeichnet. Die transparenten Akustik-Vorhänge mindern den Lärm und können so die Atmosphäre innerhalb von Räumen als auch nach außen deutlich entspannen.